[wirres] 31.03

felix schwenzel, , in archiv    

mag. dr. harald schmidt, linz

vom 01.08.2003
man sollte ab und zu seinen stuhlgang anschauen meint harald schmidt.
ich lasse das aus gutem grund meist sein und lese lieber ab und zu
die bild “zeitung”. dort lernt man viel mehr über die konsistenz von
scheisse...

harald schmidt hat übrigens aus dem selben grund kein problem über
seine körperausscheidungen zu reden. als medienschaffender sei die
tatsache scheisse zu produzieren nichts ungewöhnliches.

pornobild

felix schwenzel, , in wirres.net    

süsser fisch oder porno-ferkel?

die bild-„zeitung“, das deutsche sprachrohr für bigotterie berichtet, dass von uwe barth (41), der sich bei deutschlands „star-search“ als komiker bewarb, fotos und videos auftaucht seien, die „überhaupt nicht zum lachen“ seien. sie zeigten ihn als darsteller „widerlicher“ pornos. einer der titel: „pissende schulmädchen, teil 9. geile gören, scharfe lehrer, harter sex“.

erstaunliche erkenntnisse

felix schwenzel, in wirres.net    

erstaunliches erkenntnisse heute

  • heute fuhr ein bus an mir vorbei, der laut aufschrift heike, der singenden busunternehmerin gehörte...
  • teewurst gibts hier nicht: www.t-wurst.de. infos zum t-irrsinn gibst dafür bei www.free-t.de
  • jemand (der ohne „erlaubnis“ nicht „erwähnt“ werden will) findet mich albern und dass google nicht inspiriert

apropos:
die domains “t-fick.de”, “t-ficken” und “t-fuck.de” sind (noch?) nicht registriert.

so what?

felix schwenzel, in wirres.net    

mund offen wegen der steuer

wolfgang joop ist nach berlin-mitte gezogen weil er “luxus abendkleider für sein neues label «wunderkind couture» entwerfen” will, sagt die netzeitung.

hmm. dafür hätte er doch nicht nach berlin ziehen müssen.

jetzt werde ich ihn wohl irgendwann mit offenen mund am hackeschen markt rumlaufen sehen, denn:
Wenn ich Deutschland meine Schnauze aufmache, dann habe ich hier auch Steuern zu zahlen!

schlips tragen kann zur erblindung führen

felix schwenzel, in wirres.net    

beispiel für erhöhten augendruck

wer einen schlips (zu eng) trägt schnürt seine halsschlagader (aka drosselvene) ab und könnte deshalb (langfristig) erblinden, da dies den druck in den augenbällen erhöht, was wiederum zu einer glaukomererkrankung führen könnte.
oder so.
ausserdem sieht ein schlips oft scheisse aus.
bbc news via slashdot

top ten barrierefreie webseiten-gestaltung

felix schwenzel, in wirres.net    

will auch berrierefrei ins internet

der tagesspiegel stellt 10 tipps für eine bessere, barrierefreie gestaltung von webseiten auf.
also zumindest in einem punkt ist die bild “zeitung” vorbildlich:

5.) In einfachen und klaren Sätzen schreiben. Geistig Behinderte und Menschen mit Lese-Rechtschreib-Schwäche haben oft Probleme mit einer komplizierten Sprache. Auch viele Gehörlose, die sonst mit Gebärden kommunizieren, können schwierige Texte nicht verstehen.