tolle arbeit von alicja kwade auf der biennale.

venedig riecht jedenfalls interessant.