spam.me

felix schwenzel, , in wirres.net    

´no spam´ vom spamer!

man lernt nie aus.

1. spamer sind blöder als man denkt
2. lars kaiser (lk@goodtimes.de) ist spamer - und stolz darauf
3. lars kaiser, der spamer, bestätigt mir schriftlich sich einen scheissdreck um datenschutz zu scheren

am montag habe ich statt normalem spam einen ´confidental´ (also vertraulichen!) spam bekommen der für die firma ´goodtimes guerilla marketing´, bzw. superfly.de wirbt. für welche firma der spam nun wirklich wirbt ist wegen formulierungsschwäche des verfassers nicht ganz genau zu erkennen. ich könne bei superfly.de jedenfalls 5000 A6 flyer für 99 euro bestelllen.

zeitlupen-kino

felix schwenzel, in wirres.net    

leitzupe

ix habe gestern den schnellsten film aller zeiten gesehen (der fast komplett in zeitlupe gedreht ist).

und ich habe zum erstenmal in meinem leben den abspann nach dem film zuende gesehen.

der film hiess latürnich ´matrix reloaded´ und nach dem abspann kam die vorschau auf den nächsten teil, die ´matrix revolutions´.

beides empfehle ix zu sehen.

hacken im kino

felix schwenzel, in wirres.net    

ssh kann ix auch

the register berichtet dass in ´matrix reloaded´ ein ´hack´, also einbruch in ein fremdes computersytem mal ausnahmsweise nicht idiotisch mit flicker-flacker-3d-boah darstellung gezeigt wird, sondern - oha - realistisch.

möchte mal wissen wann der erste film mit realistischen weltraumgeräuschen (nämlich keinen - vakuum: kein schall) raus kommt. oder war das in odyssee 2001 von stanly kubrick nicht schon so?

http://www.theregister.co.uk/content/55/30747.html