ix habe in meiner aktuellen t3-kolumne (kommt in 1 paar wochen) ein loblied auf die jugend gesungen und hoffe, dass das nicht nur eine überkompensation meines alten, weissen zustands ist.
(aber wer kinder erwachsen gezogen hat, kann die nicht total beeindruckend finden?)



das ist aus samen von ikea gewachsen, die angeblich roter radicchio (cichorium intybus foliosum gran

das ist aus samen von ikea gewachsen, die angeblich roter radicchio (cichorium intybus foliosum granato) sein sollen. schmeiß ich wohl nachher zusammen mit champignons in die pfanne.

long term supermarkt-basilikum

felix schwenzel, , in bilder    

...

ich weiß ja nicht wie es bei anderen läuft, aber mir sind diese supermarkt-pflanzen immer nach ein paar tagen auf der fensterbank oder dem balkon eingegangen. in der kammer, unter led-licht, versorgt uns dieses exemplar jetzt schon seit über drei monaten mit blättern.

(allerdings dünge ich den basilikum auch immer mit der ikea-växer nährlösung, die auch die anderen (hydroponisch lebenden) pflanzen bekommen. aber das licht machts, glaube ich.)

danke für die zusätzliche perspektive. und nur ums nochmal klar zu sagen, fürs personalisierte tracking gibt’s viele gute gründe. was aber mein aufhänger ist: kaum jemand versteht, in welchem umfang man beim newsletterlesen und klicken beobachtet wird und dass hier in der regel nichst pseudonymisiert wird, sondern knallhart persönlich identifizierbar profiliert wird.

und: eine wahl wird einem, wenn man den umfang des trackings verstanden hat, in der regel eben nicht gegeben. lediglich der anbieter inxmail (habe ich zumindest mit oberflächlichster recherche gesehen) bietet fürs tracking einen separaten opt-in an.

und zum t.co-url-kürzer und -tracker: der, und alle anderen shortener, nerven auf sehr vielen ebenen und ermöglichen (theoretisch) twitter für angemeldete benutzer ebensolche klick-historien anzulegen, wie es die newsletter-anbieter (theoretisch) können. aber immerhin kann ich der personalisierten erfassung entgehen, indem ich t.co-links beispielsweise in einem anonymen browserfenster öffne.