„bloggende weihnacht“

felix schwenzel, , in wirres.net    

wo ix gerade bei aufmerksamkeitsverteilung war. aufmerksamkeit hat auch der betreiber dieser webseite bei mir per mail angefordert. ich habe nur ein problem damit: ich verstehe nicht was das soll. es gehe darum „der Blogosphäre die Möglichkeit zu geben, sich selbst ein wenig zu Weihnachten zu beschenken.“

die frage ist nur, wer soll beschenkt werden, was soll geschenkt werden und warum? wer bestimmt wer geschenke bekommt, wer nicht? das steht zwar alles hier will mir aber irgendwie nicht in den kopf. irgendwie hab ich bei der sache kein gutes gefühl. kann mir das mal jemand ausreden, bitte?