bambi im fernsehen

felix schwenzel, , in wirres.net    

pressezentrum

wegen mir muss man die sendung im fernsehen nicht sehen. zumindest nicht wenn man meint mich zu sehen. das „schwenkfutter“ wie ein kameramann die promis im saal nannte kommt heute ohne mich aus. ich mach jetzt pause bis die laut harald schmidt gefühlten sieben stunden von denen die ard zwei überträgt zuende sind. im „pressezentrum“ guckt auch keiner die sendung. hier wird nur gefressen und gelästert. oder erzählt „victoria beckahm ist nett, die hat sich mit mir fotografieren lassen“. journalisten sind auch nur mensche promigeil. bin ix jetzt journalist?

pressezentrum