oft gestellte fragen, kurze antworten

felix schwenzel,    

wenn eine frage fehlen sollte, hier oder hier kann man sie stelllen.

wirres validiert nicht!

ich weiss. dafür ist wirres.net seit dem febraur 2010 nicht mehr tabellenbasiert.

wirres baut sich so langsam in meinem brauser auf!

ich weiss.

hast du einen mac?

ja.

möchtest du unaufgefordert werbung empfangen?

nein.

warum machst du wirres?

um dinge festzuhalten, mich zu erinnern und zu reflektieren, aus eitelkeit und weil es spass macht. glaube ich.

was machst du beruflich?

vor einer ganzen weile habe ich jemandem auf diese frage beschrieben was ich so mache und er hat geantwortet: „aha, du bist freelaner im bereich webengineering.“ dem konnte ich bis zum 1. april 2004 vollumfänglich zustimmen, seitdem bin ich festangestellt. seit anfang 2007 arbeite als projektleiter bei einem berliner it-dienstleiter. ins internet schreibe ich jetzt hauptsächlich nebenbei. ab und zu nehme ich mir zum bloggen sogar frei.

wie heisst du?

felix schwenzel. ix kürze manchmal das „fel“ weg und nenne mich „ix“. da ich architektur studiert habe und diplom-ingenieur bin, nenne ich mich manchmal auch dipl.ix.

warum schreibst du alles klein?

viele leute machen sich da gedanken drum, ich mach es weil es einfach ist und ich es schon immer gemacht habe. ausnahmen besstätigen die regeln.

ich finde dich süss/doof/fleckig, kann ich dich anrufen?

ja klar. kann aber sein, dass ich pampig werde.

ich möchte sie abmahnen oder verklagen, kann ich sie anrufen? haben sie eine ladungsfähige adresse?

ja klar. kann aber sein, dass ich pampig werde. ich bin allerdings sehr umgänglicher mensch und reagiere auf verbesserungsvorschläge auch ohne drohungen. ausserdem sollten sie, wenn sie in betracht ziehen mir eine unterlassungserklärung oder ernstweilige verfügung und deren finanziellen konsequenzen in aussicht zu stellen, sehr gut gründe vorweisen und auch ausführen. ansonsten könnte es sein, dass ich mich öffentlich über sie lustig mache und andere mir das dann nachtun.

ich möchte mir ein bild von dir machen. hast du bilder von dir auf deiner site?

nein. ich veröffentliche nie bilder von mir. auch nicht bei flickr. andere machen das ja schliesslich auch nicht. hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier und hier sind ebenfalls keine bilder von mir zu finden. es gibt auch keine skulptur von mir, die mich nacktbloggend zeigt.

warst du schon mal in der zeitung?

ja. ein, zweimal wurde ich auch in der fas, der taz und auf diversen webseiten von zeitungen erwähnt, bilder mit mir drin erschienen in m-publication und gdi-impuls.

warst du schonmal im fernsehen?

einmal im 2df und einmal auf arte. soweit ix weiss.

wieviele leser hast du?

es gibt hier soetwas wie die mediadaten von wirres.net der letzten 30 tage. wer auf mich linkt oder mich zitiert kann man bei icerocket oder rivva nachsehen. ausserdem hat sich jens schröder hier die mühe gemacht, eine top100 liste aller deutschen blogs zu erstellen, die auf der anzahl der zitate die technorati bekannt sind basiert. dort war ich mal in den top ten vertreten und pendle jetzt zwischen dem unteren drittel und platz 40 hin und her.

mein rss-feed hat derzeit laut feedburner etwa täglich um die 4000 leser.

warum hast du auf einigen seiten werbung geschaltet?

wirres.net kostet geld. bei meinem derzeitigen provider wegen übertraffic und zusätzlich gebuchten speicherplatz etwa 20 bis 40 euro pro monat. ausserdem gebe ich privat immer zu viel geld aus. früher hatte ich adsense geschaltet und ein für ein paar jahre ein qype-banner. derzeit bucht hin und wieder adnation einen oder zwei bannerplätze, ich wäre bei einem entsprechenden angebote aber auch bereit werbeplätze zu verkaufen. emails mit dem vorschlag eines „bannertauschs“ lösche ich aber meist ungelesen.

würdest du gerne werbeartikel von uns bekommen?

von mir aus. die chance dass ich über das zeug was mir geschickt wird schreibe, ist aber sehr gering.

hast du nichts besseres zu tun?

ja und nein. die beste frage bisher. ich arbeite an einer antwort.