grosser bahnhof am regent

felix schwenzel,    

grosser bahnhof am regent

vorm regent war die strasse abgesperrt, mehrere limosinen standen abfahrbereit mit offenen türen bereit und diverse fahrer und polizisten warteten.

raus kamen dann nach ner weile ein paar popanz-popper mit eigenem kamerateam, bei denen ix leider nicht zwischen entourage und wichtig-person unterscheiden konnte.

muss man eigentlich politiker oder diplomat sein, um so eine aufführung spendiert zu bekommen?